Archives

  • -

Basic Piccolinis

  1. Die Basic Piccolinis sind eine dieses Jahr neu entstandene Gruppe, in der die jungen Tänzerinnen und Tänzer (ca. 6 Jahre alt) mit viel Spaß und Freude die Grundlagen des Tanzens erlernen. Jedes Jahr vertanzen sie ein neues Thema, zu dem passende Musik und Kostüme gehören. Diese Tänze werden mehrmals vor Publikum vorgeführt.

  • -

Basic Kids

Die Basic Kids sind eine Vorstufe für die Turniergruppen. Die Mädchen im Alter von 8 – 10 Jahren erlernen wichtige Tanzelemente wie Drehungen und Sprünge und haben Zeit, sich auf die Meisterschaftsgruppen vorzubereiten. Jedes Jahr wird ein Tanz mit neuen Herausforderungen einstudiert.


  • -

Basic Minis

Die Basic Minis sind in unserem Verein die Vorstufe der Turniergruppen in der Schülerklasse.

Hier erlernen die 6 bis 7 jährigen Mädchen wichtige Grundlagen für die aufbauenden Gruppen, wie Rhythmusgefühl, verschiedenste Bewegungsformen und Schrittfolgen sowie Beweglichkeit und Gleichgewichtssinn.

In jedem Jahr wird eine Choreographie einstudiert, der jeweils ein Thema zugrunde liegt.

Dieser Tanz wird mit passenden Kostümen einige Male pro Saison vor Publikum zur Aufführung gebracht.


  • -

Entertaining Kids

Bei den Entertaining Kids handelt es sich um unsere jüngste Gruppe, die jedes Jahr in der Disziplin Charakter an Turnieren teilnimmt. Wie es der Name bereits beschreibt geht es hier vor allem um die Unterhaltung des Publikums durch vielseitige und spannende Themen. Die Tänzerinnen sind zwischen 8 und 11 Jahre alt und starten in der Schülerklasse des DVG-Systems. Bereits drei Mal haben sie sich für die deutsche Meisterschaft qualifiziert. Um an diese Erfolge anknüpfen zu können, trainiert die Gruppe jede Woche zwei Stunden lang.


  • -

Rasselbande

Die drei- bis fünfjährigen Tänzerinnen der Rasselbande sind die Jüngsten im Verein. Die Kinder lernen spielerisch, sich passend zur Musik zu bewegen. Schritt für Schritt werden ihnen Bewegungsformen bewusst, sie lernen sie zu wiederholen und zu kleinen tänzerischen Abläufen zu verbinden. An Wettkämpfen nehmen die Rasselbandekinder natürlich noch nicht teil. Jedes Jahr wird ein Tanz zu einem Thema einstudiert, der auch bei diversen Veranstaltungen aufgeführt wird. Natürlich erhalten auch die Rasselbande-Tänzerinnen ein passendes Kostüm.


  • -

Entertaining Teens

Die Entertaining Teens tanzen in der Kategorie Charakter und stellen jedes Jahr ein neues Thema oder eine neue Geschichte tänzerisch dar. Dabei ist die Showqualität der Mädels gefragt!

Egal ob komisch, ernst oder tragisch, der Phantasie und Kreativität sind beim Charaktertanz kaum Grenzen gesetzt.

Die Mädels starten in der nächsten Saison in der ersten Liga und kämpfen für eine Teilnahme an der Deutschen- und Europameisterschaft.


  • -

Entertaining Diamonds

Die Disziplin Charakter könnte man auch fast mit einem Musical vergleichen. Dabei wird bei uns zwar nur mit Mimik und Playback gesungen und gesprochen aber dafür mit viel Kreativität und Können getanzt.

Dieses Jahr besteht unsere Hauptklasse aus 20 Tänzerinnen. Jede Woche wird für den neuen Tanz fleißig trainiert, damit auch dieses Jahr wieder Erfolge gefeiert werden können.


  • -

Freaky Kids

Die Freaky Kids wurden in dieser Saison neu zusammen gewürfelt und die Trainerinnen sind sich sicher – das bringt neuen Schwung in die Gruppe. Die Tänzerinnen sind zwischen 8 und 11 Jahre alt und tanzen teilweise schon seit einigen Jahren bei Julia und Laura.

Total motiviert und begeistert lernen die Mädels ihre neue Choreografie und wollen in dieser Saison gemeinsam auf den Turnieren und Meisterschaften durchstarten. Ein ganz großes Ziel wird sein, in der 2. Bundesliga zu bleiben und wieder so viele Punkte wie möglich zu sammeln.

Die Mädels und ihre Trainerinnen freuen sich schon besonders auf die neue Saison und können es nicht erwarten den einstudierten Tanz auf der Bühne zu zeigen.


  • -

Freaky Teens

Die fleißigen Tänzerinnen steigern sich von Jahr zu Jahr, immer mit dem Ziel vor Augen, auch irgendwan ganz oben an der Spitze zu stehen. Um dies zu erreichen gehört natürlich viel harte Arbeit, Fleiß und Disziplin dazu. Jedoch steht vor allem Spaß an erster Stelle. Dazu gehört es auch, im Training zwischendurch herum zu albern und eigene Ideen der Mädls zu fördern und aus zu probieren.

Mit viel Spaß und harter Arbeit erlernen die Tänzerinnen sowohl die erforderlichen Pflichtelemente, als auch grundlegende Tanzschritte, um erfolgreich in die kommende Saison zu starten. Außerdem werden immer wieder neue Akrobatische Elemente, wie der „Eingesprungenen Fall“ oder den „Schulterstand“, geübt um diese im Tanz einbauen zu können.


  • -

Schau Solo / Duo

Schau Solo

In diesem Jahr treten insgesamt zwei unserer Tänzerinnen auch als Solotänzerin auf.

Jugendklasse: Antonia Bauer

 

Schau Duo

Hauptklasse: Anna Plattner & Amelie Sparr


Kontakt

Schöttlstr.6, 85221 Dachau

08131-3564223

info@jtsc-karlsfeld.de

www.jtsc-karlsfeld.de

Du bist neugierig geworden? Dann melde dich bei uns und vereinbare einen Schnuppertermin.